Unser Stickstoff-Notruf

Sie benötigen möglichst schnell Stickstoff flüssig in einer Notsituation oder für eine dringende Anwendung? Ihr Anruf beim Broser Stickstoff-Notruf erreicht uns auf jeden Fall – wenn nötig, auch nachts. Eine sofortige Anlieferung ist zu jeder Zeit sichergestellt!

TEL: +49 (0)170 / 70 35 423

Stickstoff Notruf

Zukunftsweisende Technologie

<h3>Zukunftsweisende <span class=Technologie" />
  • Kontakt
  • Anfrage

Wir beraten Sie gerne persönlich

06233 / 318 5601

Täglich von 0 - 24 Uhr - oder per Mail

info@stickstoff24.de

*

*

Branchen

Sie suchen eine innovative, sichere und sparsame Methode für die Wartung und Reparatur von Rohrleitungssystemen?

Im Bereich der Kraftwerkstechnik, Fernwärme und Heizungserneuerung (Gebäudesanierung) bietet Stickstoff flüssig enorme Vorteile. Bisher musste man für Umbau- und Wartungsarbeiten Rohre langwierig entwässern, abbauen oder reparieren und dann wieder befüllen und entlüften. Die Technik des Rohrfrostens spart einen Großteil dieser kosten- und zeitintensiven Vorgänge ein.

Mit der BROSER Rohrfrosttechnik und Stickstoff flüssig wird das Flüssigkeit führende Rohr an einer vorher definierten Stelle eingefroren. Durch Befüllen einer Rohrmanschette mit tiefkaltem Stickstoff flüssig entsteht ein Pfropfen aus gefrorener Flüssigkeit, der das Rohr zuverlässig und druckbeständig verschließt. Nach den Arbeiten wird der Pfropfen aufgetaut und das System arbeitet wieder. Diese Technik eignet sich beispielsweise ideal für die Reparatur von Fernwärmeleitungen oder den Einbau neuer Heizungssysteme. Die Spezialisten von BROSER haben die Funktionalität des Rohrfrostens vielfach unter Beweis gestellt. Das Verfahren ist zudem vom TÜV Rheinland zertifiziert und zugelassen.

Um das Rohrfrosten bei Wartungsarbeiten in Kernkraftwerken durchführen zu können, hat die BROSER GmbH dieses Verfahren auch nach KTA 1401 zertifizieren lassen – eine der strengsten Qualitätsprüfungen, die es in Deutschland in diesem Bereich gibt.

Die BROSER-Spezialisten beraten Ihr Unternehmen gerne hinsichtlich der Rohrfrosttechnik und führen das Rohrfrosten vor Ort durch.